GELBSCHNABELTAUCHER, SPORNAMMER...Skoganvarre
Arktische Vögel

Arktische Vögel

 

In Finnmark findet man sehr viele arktische Vogelarten, wovon einige sogar Seltenheiten sind. Auf dem Gebiet hat man z.B. den Seetaucher, wie auch mehrere Zwergblässgans- Familien getroffen. Migration der Vögel ist im Mai und Anfang Juni sehr aktiv.

 

Im Herbst ziehen die Zugvögel nach Süden zurück. Am besten ist die Herbstmigration gegen Ende August und besonders im September zu beobachten.

 

 

Somspe / Skoganvarre

 

Vogelbeobachter auch von Mittel-Europa reisen hierher. In der Umgebung gibt es viele berühmte Stellen für Vogelbeobachtung. Von Skoganvarre kriegen Sie weitere diesbezügliche Information. Wir können Sie auf an die geeigneten Stellen hinweisen und Ihnen die aktuellen Tipps geben.

 

Frühlingsangebot für Vogelbeobachter!

 

Reisepaket für Vogelbeobachter während 01.5. ... 15.06.2014: Übernachtung in einer Holzhütte, mit Frühstück für zwei zu einem günstigen gesamtpreis von NOK 1400. Das Reisepaket lässt sich beim Bedarf verlängern oder verändern. Nehmen Sie mal Kontakt auf und buchen Sie Ihre Reise!

 Arktiset linnut / Finnmark /Skoganvarre

Vogelgalerie

 

In der Galerie hierunten finden Sie einige Vögel die man hier in dem Gebiet treffen kann. Die Vögel wurden von Skoganvarre-Gästen fotografiert. Das Bild anklicken, dann kommen in die Galerie ein.

 

 

teksti teksti teksti teksti teksti teksti teksti teksti teksti teksti teksti teksti teksti teksti tekstitekstitekstitekstitekstitekstitekstiteksti

 

Vokabular / Vögel

 

Isokihu - Great Skua - Große Raubmöwe - Stercorarius skua  
Leveäpyrstökihu - Pomarine Skua - Spatelraubmöwe - Stercorarius pomarinus
Kyhmyhaahka - King Eider - Prachteiderente - Somateria spectabilis
Haahka - Common Eider - Eiderente - Somateria mollissima
Suula - Northern Gannet - Basstölpel - Morus bassanus
Jääkuikka - White-billed Diver - Gelbschnabeltaucher - Gavia adamsii
Grönlanninlokki - Iceland Gull -  Polarmöwe - Larus glaucoides
Isolokki - Glaucous Gull - Eismöwe  - Larus hyperboreus
Kiiruna - Rock Ptarmigan – Schneehuhn - Lagopus muta
Punakuiri - Bar-tailed Godwit - Pfuhlschnepfe  - Limosa lapponica
Tunturikihu - Arctic Skua – Schmarotzerraubmöwe - Stercorarius parasiticus
Sepelrastas - Ring Ouzel - Ringdrossel - Turdus torquatus
Mustalintu - Black Scoter -Trauerente - Melanitta nigra
Lyhytnokkahanhi - Pink-footed Goose - Kurzschnabelgans - Anser brachyrhynchus
Maakotka - Golden Eagle - Steinadler - Aquila chrysaetos
Piekana - Rough-legged Buzzard – Raufußbussard-  Buteo lagopus
Lapinsirkku - Lapland Longspur - Spornammer  - Calcarius lapponicus
Keräkurmitsa - Eurasian Dotterel – Regenpfeifer - Charadrius morinellus
Alli - Long-tailed Duck – Eisente - Clangula hyemalis
Tunturikiuru - Shorelark - Ohrenlerche - Eremophila alpestris
Tunturihaukka - Gyrfalcon - Gerfalke - Falco rusticolus
Kaakkuri - Red-throated Diver - Sterntaucher - Gavia stellata
Riekko - Willow Grouse – Moorschneehuhn - Lagopus lagopus